Waldviertler Whisky
mahlzeit freizeit

Waldviertler Whisky

Hier ein Tipp für Whisky-Liebhaber. Denn viele werden womöglich gar nicht wissen, dass auch in Österreich seit 1995 Kornbrand in seiner edelsten Form - nämlich Whisky - produziert wird. Die Familie Haider in Roggenreith führt mit Begeisterung die 1. Whiskydestillerie Österreichs. Und wie der Ortsname schon sagt, wird hier seit jeher feinster Roggen angebaut, der dem Whisky seinen feinen Geschmack gibt. Außerdem reifen die Destillate in Eichenfässer, die aus der Mannhartsberger Traubeneiche hergestellt werden. Das Wasser stammt aus einer eigenen Quelle und eignet sich aufgrund seiner ausgesprochen weichen Wasserqualität besonders gut für die Herstellung von Whisky. Aus diesem Zusammenspiel hochqualitativer Zutaten entsteht ein einzigartiges Produkt.

Das Sortiment setzt sich aus verschiedenen Roggen-, Roggenmalz-, Gerstenmalzwhiskys zusammen. Ein Highlight sind die rauchigen Whiskys aus über Torf geräucherten Gersten- bzw. Roggenmalz. Aufgrund der hohen Qualität wurden die Produkte bereits mit zahlreichen nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet.

In den Genuss der feinen Tropfen kommt man am beisten bei einer Führung duch die Whisky-Erlebniswelt mit anschließender Verkostung. Wer dafür keine Zeit findet, kann sich die edlen Flaschen mit dem Waldviertler Whisky J.H. Siegel auch über den Onlineshop bestellen. In diesem Sinne: "Gesundheit" bzw. auf gälisch "Slàinte mhath"!

LiebDing - Waldviertler Whisky LiebDing - Waldviertler Whisky

Wo gibt's das?
Online: whiskyerlebniswelt.at
Offline: Whisky-Erlebniswelt & Destillerie Haider, 3664 Roggenreith 3

julia

julia

Ich bin Julia und lebe in Wien. Ich interessiere mich speziell für Kunst & Design und liebe die Natur & das Kochen.