Schau auf di
leben

Schau auf di

Mitten im Waldviertel werden die handgerührten Bio-Kosmetikprodukte von "schau auf di" hergestellt. Ich bin eigentlich per Zufall auf die noch recht unbekannte Manufaktur von Michael Friedl und Christopher Robl gestoßen. Denn wer hätte gedacht, dass man aus der Region wunderbare Kosmetik findet und dann noch in bester Bio-Qualität?

Michael hat vor etlichen Jahren begonnen selbst Cremen und Tinkturen anzurühren, weil für das Kosmetikstudio seiner Frau nicht die richtigen Produkte in der richtigen Qualiät auffindbar waren. Gemeinsam mit ihren KundInnen konnte die Produktpalette immer weiter ausgedehnt und verfeinert werden. Christopher ist der kreative Kopf der Marke und sorgt dafür, dass die wunderbaren Kosmetikartikel für jeden verfügbar sind, denn seit kurzem strahlt die Webseite samt Online-Shop im neuen Design und die Fläschchen und Dosen in neuer Verpackung. Aber nicht nur online kann gekauft werden, auch einige Geschäfte - wie Sonnentor oder Wald & Wiese - bieten die Pflegeprodukte in ihrem Sortiment an.

Ich konnte es kaum erwarten diese auszuprobieren. In den letzten Wochen habe ich also mein Gesicht in vollen Zügen verwöhnen dürfen und konnte mich persönlich von der hervorragenden Qualität und dem angenehmen Hautgefühl überzeugen.

Also zu den von mir getesten Produkten: Die Reinigungsmilch mit Rose, die nicht nur wundervoll riecht, sondern die Haut sanft reinigt ohne zu irritieren. Das erfrischende Gesichtswasser ebenfalls mit zartem Rosenduft wird anschließend aufgesprüht - so wacht man gerne auf und wird auch gleich leichter munter. Danach entweder noch ein Gesichtsöl - hier bietet sich das Pflegeöl Haselnuss oder das Pfegeöl Johannisbeere an. Beide sind sehr ölig, machen die Haut glatt und weich und sorgen für ausgiebig Feuchtigkeit und Schutz. Vorallem im Winter liebe ich diese pflegenden Öle, da die Haut durch Kälte und Wärme sehr beansprucht ist. Dann folgt der letzte Schliff - die Gesichtscreme Haselnuss - die sich wunderbar cremig anfühlt, sehr leicht einzieht und einen angenehmen, nicht zu intensiven Geruch hinterlässt.

Nach dieser Verwöhnkur ist die Haut samtig weich und gerüstet für den Tag. Fazit unbedingt selbst testen, denn da zeigt sich wieder die Natur bietet die beste Pflege.

LiebDing - Schau auf di LiebDing - Schau auf di

Wo gibt's das?
Online: schauaufdi.net
Offline: Sonnentor, Wald & Wiese, etc

julia

julia

Ich bin Julia und lebe in Wien. Ich interessiere mich speziell für Kunst & Design und liebe die Natur & das Kochen.