Gelati, Gelati!
mahlzeit

Gelati, Gelati!

Ausgezeichnetes Eis und italienische Nachspeisen-Spezialitäten gibt es in der Gelateria La Romana. Dieses Eisgeschäft mit Konditorei ist ganz in der Nähe der Mariahilferstraße, jedoch weit genug entfernt um von den ärgsten Menschenströmen verschont zu bleiben.

Ursprünglich kommt La Romana aus Rimini und diese Mentalität merkt man auch den vielen italienisch sprechenden Kellnerinnen an. Die haben es nicht eilig einen zu bedienen, alles ist ganz gemütlich. Sie nehmen sich Zeit, man darf die Eissorten auch mal kosten, bevor man sich entscheidet. Das kann sehr wichtig sein, immerhin sind die Sorten nur auf italienisch angeschrieben.

Manchmal kann das zu einer ganz schön langen Wartezeit führen. Aber aller möglicherweise schon aufkeimender Ärger ist vergessen, sobald man das erste Löffelchen Eis in den Mund nimmt: Cremige Mascarpone, durchzogen von fruchtigen Erdbeeren; Himmlisch gutes Tiramisu, verpackt als wunderbare Eiskugel; Oder Biscotto della nonna, Vanilleeis mit kleinen Keksstüken! Mmmmmh....

Es gibt außerdem eine Auswahl an Waffeln und wunderschönen Mehlspeisen. Zum Trinken nicht nur Café und Eiscafé sondern auch Affogato. Das ist in diesem Fall eine in Schokolade ertränkte Kugel Eis. Schaut nicht nur hübsch aus, sondern schmeckt langsam gelöffelt auch noch wunderbar.

Ein Besuch zahlt sich auf jeden Fall aus!

LiebDing - Gelateria La Romana LiebDing - Gelateria La Romana LiebDing - Gelateria La Romana

Wo gibt's das?
Online: gelateriaromana.com
Offline: Gelateria La Romana, Stiftgasse 15-17, 1070 Wien

valentina

valentina

Ich habe in meinem Alltag viele lange Wege - nach Wien in die Uni, zu meinem Freund in ein kleines Kaff oder in die Arbeit in ein noch kleineres Kaff. Unterhaltung durch Hör-CDs machen diese Wege erträglich, sogar lustig.
Wenn ich dann zu Hause noch Zeit habe zeichne ich gerne, spiele Klavier oder koche was Schönes.