Die Haube am Manhartsberg
mahlzeit

Die Haube am Manhartsberg

Ein Ausflug in die Region zwischen Wein- und Waldviertel sollte mit einem Besuch im Landgasthaus Winkelhofer in Eggendorf am Walde kombiniert werden, oder vielleicht schon alleine deshalb geplant werden. Am Wochenende kocht hier der Junior-Chef des Hauses höchstpersönlich auf, der davor Erfahrungen in diversen Haubenrestaurants sammeln konnte. An Samstagen, Sonntagen & Feiertagen geht es in der kleinen Wirtshausküche kulinarisch hoch her. Es beginnt schon mit dem selbstgebackenem warmen Grammelbrot samt Aufstrichen. Je nach Saison gibt es zum Beispiel eine äußerst feine Spargelcremesuppe oder die traumhafte rote Paprikaschaumsuppe, die ich wärmstens empfehlen kann. Als Hauptgänge warten unter anderem ein geschmortes Schulterscherzerl mit selbstgemachten Gnocchi, Maibock, Beiriedschnitte oder - wer es lieber klassisch mag - ein ausgezeichnetes Schnitzel. Aber auch ausgefallene vegetarische Speisen finden sich auf der Karte, wie Kohlrabi mit Waldstaude und knusprigem Salat. Wer dann noch hungrig ist, sollte auf die delikaten Nachspeisen nicht verzichten. Die Weinkarte ist mit tollen Weinen aus eigenem Anbau sowie aus der Umgebung gefüllt. Ich wünsche also Prost und guten Appetit!

LiebDing im Landgasthaus Winkelhofer LiebDing im Landgasthaus Winkelhofer

Wo gibt's das?
Online: derwinkelhofer.at
Offline: Landgasthaus Winkelhofer, Eggendorf am Walde 45, 3712 Maissau

ingrid

ingrid

Ich koche täglich und dabei kommen bevorzugt regionale und biologische Produkte zum Einsatz. Ich probiere gerne Neues und auf Reisen lasse ich mich gerne von neuen Geschmäckern inspirieren.